Der Landesverband der Kehlkopfoperierten NRW möchte sich vorstellen, einen Einblick in seine Tätigkeit geben und Mut machen. 

Mut, die Krankheit mit unserer Hilfe und vor allem durch die Gruppen in den Regionen, zu bewältigen.

Ihnen Unterstützung in einer schweren Zeit zukommen lassen.

Gemeinsam einen Teil des Weges zu gehen.

 


Vertreter der Bezirksvereine, Sektionen und Selbsthilfegruppen im November 2017